Skrei – Winterkabeljau ab 09.02.2018

Skrei-Menü

Skrei – Winterkabeljau – Aktionskarte 
Skrei-Filet auf der Haut gebraten mit Senfsauce und Rote Beete -Risotto 21,00 €
Skrei-Filet im Ofen gebacken, Tomaten und Knoblauchbrot 21,00 €
Skrei-Filet vom Grill mit Kartoffelpürree und Lauchgemüse 21,00 €
Backfisch vom Skrei mit Gemüse und grüner Soße 21,00 €

Das ist der Skrei – Winterkabeljau aus Norwegen
In der eisigen Barentssee, nördlich von Norwegen, wächst der Skrei heran. Ist er zwischen fünf und sieben Jahre alt und hat seine Geschlechtsreife erreicht, geht er im Winter auf Reise. Denn es zieht ihn in die etwas wärmeren Gewässer im Norden Norwegens, zu den Lofoten-Inseln. Hier findet der Skreifang von Januar bis April statt. Das hellweiße Fleisch ist durch die lange Wanderung der Fische schön fest, mager und schmeckt köstlich. Der Name Skrei ist übrigens abgeleitet, von dem norwegischen Wort „skrida“, was so viel wie „wandern“ heißt.
 
Reservierungen unter 02161-462420